Hotel- und Gaststättenverband

Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Nordrhein ist die Berufsvereinigung im Gastgewerbe für Hotellerie und Gastronomie. Wir sind der gastgewerbliche Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln mit Sitz in Neuss. Die unterschiedlichsten Betriebe aus verschiedenen Nationen - Restaurants, Imbissbetriebe, Cateringunternehmen, Cafés, Kneipen und Kantinen - sind ebenso organisiert wie familiengeführte Hotels oder Betriebe der Kettenhotellerie. Mit rund 6.000 Mitgliedsbetrieben zwischen Emmerich und Bonn sind wir der mitgliederstärkste DEHOGA-Verband auf Bezirksebene in Deutschland. Unser Plus für Sie liegt in einer guten Beratung der Mitglieder und Interessensvertretung gegenüber der Politik. Unsere Stärke ist die Nähe zu Gastronomen und Hoteliers.

Über uns

Tarifabschluss 2022 für das Gastgewerbe in NRW

Löhne steigen unterschiedlich und abhängig von Lohngruppen in zwei Stufen an +++ Start: 1. Mai 2022 +++ Ausbildungsvergütung steigt auf 1.000...

weiter

GEMA-Tarifveränderungen ab 1. Januar 2022 – 2,5 % Erhöhung

Preisanstieg ist überall. Auch bei den Gebühren-Tarifen. Allerdings steigen sie linear und moderat um 2,5 Prozent.

Der DEHOGA und die...

weiter

Vor der MPK: DEHOGA-Schreiben an Bundeskanzler Olaf Scholz

Im Vorfeld der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) haben wir in einem Schreiben an Bundeskanzler Olaf Scholz noch einmal die dramatische...

weiter

BGH-Urteil: Anspruch auf Mietreduzierung möglich!

Der BGH hat jüngst entschieden, dass gewerblichen Mietern bei einer im Zuge der Pandemie behördlich angeordneten Schließung ein Anspruch auf...

weiter

Überbrückungshilfe IV: Förderfähige Sach- und Personalkosten

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Sach- und Personalkosten für die Umsetzung der Corona-Zutrittsbeschränkungen als förderfähige Fixkosten...

weiter

Selbsttests in der Gastronomie

Die aktuelle CoronaSchVO NRW, bietet unter anderem Gastronomen die Möglichkeit, Selbsttests vor Ort und unter Aufsicht durchführen zu lassen. Wir...

weiter

Neue Verordnung tritt in Kraft!

Die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW gilt von Donnerstag, 13.01.2022 bis 09.02.2022

In der Gastronomie gilt grundsätzlich 2G-plus, also...

weiter

Kurzarbeitergeld bei „freiwilligen“ Betriebsschließungen

FAQ der Bundesagentur für Arbeit angepasst

Bereits mehrfach hatten wir über das Problem berichtet, dass Arbeitsagenturen in der „vierten...

weiter

Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden!

Die neue Überbrückungshilfe IV für die Fördermonate Januar bis März 2022 kann ab sofort beantragt werden. Wie bei den Vorgängerhilfen können die...

weiter