Hotel- und Gaststättenverband

Der DEHOGA Nordrhein ist Ihr starker Partner für Unternehmer*innen aus Hotellerie und Gastronomie in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln, vom Niederrhein bis zum Bergischen Land. Unser Plus für Sie liegt in einer guten Beratung der Mitglieder und Interessensvertretung gegenüber der Politik. Unsere Stärke ist die Nähe zu Gastronomen und Hoteliers.

Über uns

Bundesregierung verständigt sich auf Verlängerung der Wirtschaftshilfen!

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich nach der Kabinettsitzung zu den Modalitäten der Verlängerung der Corona-Wirtschaftshilfen...

weiter

Kabinetts-Entscheidung zur Kurzarbeit reicht nicht - Sozialversicherungserstattung und erhöhtes Kug müssen bleiben!

Die Bundesregierung hat per Verordnung die verlängerte Bezugsdauer und die erleichterten Zugangsvoraussetzungen des Kurzarbeitergeldes bis zum...

weiter

Bis zu 15 % Rabatt auf Verkauf oder Verpachtung

Sie möchten Ihr Objekt verkaufen oder verpachten? Die GBS unterstützt Sie.

Unser PremiumPartner Gastgewerbe Beratungs Service GmbH (GBS)...

weiter

Neue Coronaschutzverordnung: 2G und mehr

Die neue Coronaschutzverordnung, gültig ab 24.11.21, enthält einige wichtige Veränderungen für Gastronomie und Hotellerie, Clubs und Diskotheken,...

weiter

Neue Corona-Maßnahmen: Das Schlimmste verhindert - Lockdown (vorerst) nicht mehr möglich

DEHOGA NRW begrüßt den Verzicht auf Lockdown und kritisiert Abkehr von 3G. Forderung nach Übergangsfristen für Geschäftsreisen und...

weiter

Immer mehr Stornierungen von Weihnachtsfeiern

Forderung: Keine Sonderopfer mehr für die Branche

Infektionslage führt zu immer mehr Absagen von Veranstaltungen und Übernachtungen im...

weiter

Einführung von 2G/2G+: Bittere Wochen für das Gastgewerbe

Das Gastgewerbe in NRW wäre weiterhin gerne Gastgeber für alle geblieben. Weitere Einschränkungen über 2G hinaus darf es nicht geben.

Die...

weiter

Webinar: Elektromobilität im Gastgewerbe

Umsetzungsschritte und Fördermöglichkeiten: Jetzt anmelden!

Elektromobilität ist dem Land NRW eine Herzensangelegenheit, weswegen es den...

weiter

Transparenzregister: Wer muss sich eintragen?

Transparenzregister verschärft – Unternehmen müssen nachmelden. Mehr im Merkblatt für Mitglieder.

Am 1. August 2021 trat das neue...

weiter