Das Gesetz verlangt an vielen Stellen, dass die „Schriftform“ eingehalten werden müsse. Doch ist beispielsweise eine E-Mail schriftlich?

... mehr

Kurzarbeiterverlängerungsgesetz veröffentlicht: Tipp für Betriebe, die alte Bezugsdauer bereits ausgeschöpft hatten

Damit werden... mehr

Unternehmen, die nach wie vor von den Auswirkungen der Corona- Pandemie betroffen sind, können seit heute bis zum 15. Juni 2022 Anträge auf die... mehr

Auch im Bereich des Arbeitsschutzes wirken sich die von der Ampel-Koalition beschlossenen Lockerungen aus. Seit dem 20. März sind nur noch... mehr

Die neue Coronaschutzverordnung ist da - das gilt nach dem 2. April 2022:

Die Coronaschutzverordnung gilt mit Ablauf des 02.04.2022 nicht... mehr

Überbrückungshilfen: Es sei daran erinnert, dass die Beantragung der Überbrückungshilfe III Plus zum 31. März 2022 ausläuft (Erst- und... mehr

Die neue Coronaschutzverordnung, gültig ab 19. März 22, sieht für das Gastgewerbe keine wesentlichen Änderungen vor. Unmittelbar nach dem... mehr

Am 1. August 2022 treten neue Ausbildungsordnungen für die dann sieben gastgewerblichen Berufe in Kraft.

Die Ausbildung in Hotellerie und... mehr

Wie verhalte ich mich, wenn ich einen Bußgeldbescheid bekomme?

Wenn die Verwaltung der Auffassung ist, dass ein Gastronom Ordnungsrecht... mehr

Die Beschlüsse ebnen den Weg zurück in die Normalität"

Der DEHOGA Nordrhein begrüßt den Beschluss der MPK und die angekündigten Lockerungen... mehr

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 9. Februar 2022 die FAQs zur Überbrückungshilfe IV aktualisiert.

Das Bundeswirtschaftsministerium... mehr

Steuerliche Maßnahmen verlängert.

Mit dem hier verlinkten BMF-Schreiben vom 31. Januar 2022 hat das Bundesministerium der Finanzen in... mehr