Es wird einfacher: Bei der Abgabe von loser Ware galt bisher, dass Zusatzstoffe auf der Speisen- und Getränkekarte mit Zahlen gekennzeichnet... mehr

Ab dem 10. Juli gilt eine neue Coronaschutzverordnung, die viele Veränderungen mit sich bringt. Auch für das Gastgewerbe. Vor allen Dingen Clubs... mehr

Aktualisiert! Jetzt anfordern!

Nach dem Jugendschutzgesetz ist das Gastgewerbe verpflichtet, Auszüge aus dem Jugendschutzgesetz in einem... mehr

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Umweltdachmarke Viabono können Beherbergungsbetriebe bis Ende Juli 2021 den „Quick Check Umwelt“ im Wert... mehr

Trinkhalme, Rührstäbchen für den Kaffee, Einweg-Geschirr aus konventionellem Plastik und aus "Bioplastik" sowie To-Go-Becher und Einweg-Behälter... mehr

Der gesetzliche Mindestlohn steigt ab dem 1. Juli 2021 von 9,50 € auf 9,60 € pro Stunde.

Wer 9,50 € bezahlt, muss den Lohn demnach... mehr

Trotz Wiedereröffnung sind weiterhin viele Betriebe auf Überbrückungshilfe angewiesen.

Wesentliche Fragen zum Bundesprogramm werden in den... mehr

Diesen Freitag startet die Fußball-EM 2021 in Europa.

Viele Gastronomen, Hoteliers, Einzelhändler, Fitnessstudio- und Spielhallenbetreiber... mehr

Der Bundesrat hat heute den Gesetzentwurf der Bundesregierung „zur Umsetzung von Vorgaben der Einwegkunststoffrichtlinie und der... mehr

Das sollten Sie wissen, denn mit der neuen Coronaschutzverordnung ändert sich einiges. 

Aktuell befinden sich im Downloadbereich „Mein... mehr

Hier geht es zur aktuellen Verordnung ab dem 28. Mai bis zum 24. Juni 2021 sowie die Ergänzung zur Verordnung (Sofern eine bauliche Abtrennung... mehr

Herbst: "50 Zentimeter mehr Abstand heißt: noch mal die Hälfte mehr an Gästeverlusten, erneute Umbauten, unnötige Investitionen und die... mehr