Sie haben ein juristisches Problem, wir haben die kompetente Rechtsberatung.

Schwerpunkte:

  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Miet- & Pachtrecht
  • Gaststättenrecht
  • Gewerberecht
  • Urheberrecht (GEMA, Corint Media, etc.)
  • Sowie weitere für das Gastgewerbe relevante Rechtsgebiete

Kosten

  • Die Kosten für Beratungen sind grundsätzlich vom Mitgliedsbeitrag umfasst.
  • Das gilt auch für die anwaltliche Vertretung vor den Arbeitsgerichten (nicht vor den Zivilgerichten!).

Fragen Sie uns. In unserer Geschäftsstelle in Köln sowie im DEHOGA-Center Neuss finden Sie Ihre Ansprechpartner.

DEHOGA Nordrhein e.V. im Reg-Bez. Köln

  • Hohenzollernring 21-23
  • 50672 Köln
  • 0221 921580-0
  • 02131 8819-315
  • E-Mail

Sandra Arndt

Sekretariat Recht

  • 0221 921 580-60
  • 02131 8819-315
  • E-Mail

Katharina Mugrauer

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeits- und Mietrecht

  • 0221 921 580-60
  • 02131 8819-315
  • E-Mail
 Katharina  Mugrauer

Ute Rüssel

Rechtsanwältin

  • 0221 921 580-60
  • 02131 8819-315
  • E-Mail
 Ute  Rüssel

DEHOGA Nordrhein e.V. im Reg-Bez. Düsseldorf

  • Hammer Landstr. 45
  • 41460 Neuss
  • 02131 7518-170
  • 02131 8819-314
  • E-Mail

Rita Priebe

Sekretariat Recht

  • 02131 7518-110
  • 02131 8819-311
  • E-Mail

Heike Preibisch-Gansel

Sekretariat Recht

  • 02131 7518-110
  • 02131 8819-311
  • E-Mail

Jens Hönig

Leiter Recht, (Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter für Rechtskunde an der Hochschule Niederrhein)

  • 02131 7518-110
  • 02131 8819-311
  • E-Mail
 Jens  Hönig

Astrid Deckers

Ass. jur.

  • 02131 7518-110
  • 02131 8819-311
  • E-Mail
 Astrid  Deckers

Stephan Zimmer

Ass. jur.

  • 02131 7518-110
  • 02131 8819-311
  • E-Mail
 Stephan  Zimmer

Recht aktuell

Gemäß § 9 MTV für das Hotel- und Gaststättengewerbe des Landes NRW haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Jahressonderzahlung in Höhe von 50 %... mehr

Unser Angebot „Recht zum Mitnehmen“ geht in die dritte Runde. Das nächste Onlineseminar findet am 7. November 11:00 bis 11:30 Uhr statt.

... mehr

Wenn ein Arbeitsverhältnis endet, streitet man oft noch wegen etwaiger Urlaubsansprüche des Arbeitnehmers.

Durch neuere Rechtsprechung des... mehr

Ohne Erlaubnis des Urhebers eines Bildes (Fotograf) oder der Rechteinhaber (Agenturen oder Bilddatenbanken) dürfen keine fremden Bilder im Web... mehr

In unserem 2. Onlineseminar “DEHOGA-Juristen-Talk: Recht zum Mitnehmen” beleuchten unsere Rechtsanwälte Katharina Mugrauer und Jens Hönig das... mehr