DEHOGA Nordrhein e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518150, Fax 02131-7518151
info​[at]​dehoga-nr.de, www.dehoga-nordrhein.de

Erstes Fazit Sommeraktion: Düsseldorfer Hotels für Düsseldorfer Bürger - Mal zuhause übernachtet

Über 30 Düsseldorfer Hotels boten Düsseldorfern die Möglichkeit, in ihren eigenen Hotels zu besonders günstigen Angeboten zu übernachten. Auf der Premiere lässt sich aufbauen.

 

 

Mal wieder zuhause Urlaub machen, auch wenn es nur ein kurzer ist? Diese Chance hatten Düsseldorferinnen und Düsseldorfer im Aktionszeitraum vom 26.7. bis zum 4.8. in ihrer Heimatstadt. Über 30 Düsseldorfer Hotels boten in dieser Zeit "ihren" Bürgern die Möglichkeit, zu günstigen Tarifen in ihrer eigenen Stadt zu übernachten. Ziel der erstmalig durchgeführten Initiative: "Wir möchten die Düsseldorfer zu unseren Gästen machen, damit sie sehen, welch tolle Hotel-Landschaft wir in der Landeshauptstadt haben", beschrieb Giuseppe Saitta, Vorsitzender der Kreisgruppe Düsseldorf.

Die Aktion stieß erst einmal auf reges Interesse. Die Artikel, die auf der Facebook-Seite des DEHOGA Nordrhein über die Aktion berichteten, wurden über 25.000 Mal geklickt. Die eigens dafür eingerichtete Internetseite über 1.200 Mal. Generiert wurden nach einer ersten Auswertung 56 Übernachtungen. "Ich denke, dass wir mit einem überschaubaren Aufwand viel erreicht haben", stellt Thomas Kolaric fest, Geschäftsführer des DEHOGA Nordrhein und zuständig für den Regierungsbezirk Düsseldorf. "Wir haben viele Düsseldorfer erreicht, die Sympathie für die Branche erhöht, aber auch z.B. positives Feedback für die Aktion aus der Düsseldorfer Politik bekommen. Ich glaube, dass in dieser Aktion noch viel Potenzial steckt, das wir gemeinsam in Zukunft nutzen können", so Kolaric abschließend.


Thorsten Hellwig
Pressesprecher NRW
Fon 02131 7518-140

Nachricht senden