DEHOGA Nordrhein e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518150, Fax 02131-7518151
info​[at]​dehoga-nr.de, www.dehoga-nordrhein.de

Bezirksmeisterschaften 2018 - die besten Teilnehmer/-innen der Regionalmeisterschaften in Nordrhein treten gegeneinander im sportlichen Wettkampf an

Am Donnerstag, 19.04. finden im Nelly-Pütz-Berufskolleg in Düren die Bezirksmeisterschaften statt. Die besten Teilnehmer/-innen bei den Regionalmeisterschaften haben sich qualifiziert und stellen sich der nächsten Herausforderung, Schritt 2 auf dem Weg zu den Deutschen Jugendmeisterschaften! Die jeweils 4 besten Teilnehmer/-innen werden den Bezirksverband Nordrhein bei den nordrhein-westfälischen Landesmeisterschaften in Dortmund vertreten!

Am 19. April gilt es Daumen drücken. Die Gewinner der insgesamt 8 Regionalmeisterschaften im nordrheinischen Bezirk wurden eingeladen, sich dem sportlichen Wettkampf zu stellen. Morgens um 09:00 Uhr beginnen die Wettbewerbe und die Teilnehmer/-innen müssen zeigen, was sie drauf haben. Die Köche erhalten einen Warenkorb und müssen daraus ein Menü schreiben und dieses für jeweils 5 Personen kochen. Die Hotelfachleute erhalten eine Marketingaufgabe und müssen den Tisch für das große Prüfungsessen fachgerecht und mit viel Kreativität eindecken. Auch eine kleine Küchenaufgabe gilt es zu meistern. Die Restaurantfachleute müssen beweisen, dass Sie auch für die in der Praxis selteneren Aufgaben, wie tranchieren, flambieren oder filetieren gut gerüstet sind. Eine Baraufgabe werden sie ebenfalls lösen müssen. Höhepunkt wird der Service beim Prüfungsessen sein. Hier gilt es, die Gäste zu verwöhnen und den Service fachlich auf hohem Niveau sicherzustellen.

Alle Berufsgruppen müssen beweisen, dass Sie sich mit den Produkten, mit denen sie es täglich zu tun haben, gut auskennen. Im Rahmen einer Warenralleye müssen sie Waren und Gegenstände erkennen und jeweils eine Verwendungsart benennen.

Am Ende kommen die jeweils 4 Prüfungsbesten weiter und nehmen an den Landesmeisterschaften in Dortmund teil, die im Juli stattfinden werden. Die Punkte setzen sich zusammen aus den Vorpunkten, die die jungen Leute bei den Regionalmeisterschaften in der Theorie erreichen konnten sowie den Punkten, die sie bei der Warenerkennung und den praktischen Aufgaben erreichen.

Für die jungen Leute wird es ein langer ereignisreicher Tag, der hohe Anforderungen an ihr fachliches know how stellt. Drücken Sie den Gewinnern/-innen Ihrer Regionalmeisterschaften die Daumen für ein gutes Ergebnis und vielleicht ja die Chance, an den NRW-Landesmeisterschaften teilzunehmen.

 

 


Marc Weber

Fredulux Brau GmbH, Duisburg
Dellplatz 14
47051 Duisburg

Fon: 0203 23078
Fax: 0203 284079

Nachricht senden

DEHOGA Nordrhein e.V. Kreisgruppen im Reg-Bez. Düsseldorf

DEHOGA-Center
Hammer Landstr. 45
41460 Neuss

Fon: 02131 7518-170
Fax: 02131 8819-314

Nachricht senden