DEHOGA Nordrhein e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518150, Fax 02131-7518151
info​[at]​dehoga-nr.de, www.dehoga-nordrhein.de

Einladung zum zweiten Denktopf Wissensforum

Wer sich mit der eigenen Präsenz am Markt beschäftigen will, kann sich zum zweiten Denktopf Wissensforum in Gelsenkirchen am 16. Mai anmelden.

HÖRSTKE Großküchen/Einrichtungen bietet gemeinsam mit den Denktopf Partnern Küppersbusch, Steelite International und MEIKO einen praxisnahen Tag mit hilfreichen Themen. "Bei unseren Denktopf Wissensforen geht es um Präsenz und Wettbewerbsvorteile wie Erreichbarkeit, Sichtbarkeit und Verfügbarkeit von Mitarbeitern. Die Teilnehmer/innen profitieren von praxisnahem Wissen aus und für die Gastro-Branche", fasst Peter Hörstke, Geschäftsführer HÖRSTKE Großküchen/Einrichtungen zusammen.

Inhalte

Mit Küppersbusch wird’s praktisch: Rührwerkskessel, BeefCraft und multifunktionale Kippbratpfanne kommen zum Einsatz.
Steelite International zeigt die attraktive und nachhaltige Verbindung von der Profi-Küche zum gedeckten Tisch oder zur Buffet-Präsentation.
MEIKO – Der Nutzen spricht für sich: Wie Kunden unsere Präsenz nachhaltig stärken.

Neben der Wissensvermittlung gibt es ausreichend Zeit für Networking und persönliche Gespräche bei leckerer Verpflegung. Das Seminar findet am 16. Mai 2019 von 10:00 bis 15:00 Uhr bei Küppersbusch, Küppersbuschstraße 2 in Gelsenkirchen statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hoerstke.de oder per Telefon unter 02302 1677.

Die HÖRSTKE Großküchen/Einrichtungen GmbH in Witten, mit Niederlassung in Köln, ist seit über fünfzig Jahren anerkannter Systemspezialist von der Projektierung bis zur Ausführung für Großküchen- und Gastronomieeinrichtungen, Free-Flow- und Cafeteria-Anlagen. Von der Küchentechnik bis hin zum gesamten Innenausbau – Systemspezialisten aus den Bereichen Großküchentechnik, Kältetechnik, Projektierung, Service und Handel betreuen mehr als 5.000 Kunden in ganz Deutschland.


Claudia tom Have-Roes
Interne Kommunikation, Kooperationen
Fon 02131 7518-142