DEHOGA Nordrhein e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518150, Fax 02131-7518151
info​[at]​dehoga-nr.de, www.dehoga-nordrhein.de

Airbnb & Co (Sharing-Economy)

Airbnb & Co

Der Begriff Sharing Economy steht für eine „Wirtschaft des Teilens“ und bezeichnet die gemeinschaftliche Nutzung von Gütern durch Teilen, Tauschen, Leihen, Mieten oder Schenken sowie die Vermittlung von Dienstleistungen. Weltweit begeistern sich immer mehr Menschen für diese Idee, der oft konsum- und wachstumskritische Einstellungen zu Grunde liegen. Ursprungsziel war eine nachhaltigere Nutzung bestehender Ressourcen und die Wandlung zu einer Gesellschaft, die sich nicht länger durch Besitz, sondern vielmehr durch Zugang definiert. 

Der zweite Teil des Begriffspaares wird aber immer wichtiger. Lag zu Anfang der Schwerpunkt auf "Sharen", liegt er heute auf "Economy".

Zeit also, für einen fairen Wettbewerb zwischen etablierten und neuen Wettbewerbern zu sorgen.


Anhörung im Landtag

Im Dezember 2017 hatte der DEHOGA NRW die Möglichkeit, seine Position und Forderungen in Bezug auf den Umgang mit der Sharing-Economy im Beherbergungsbusiness deutlich zu machen.

Die Kernforderungen:

  • Fairer Wettbewerb für alle, die sich gewerblich an der Beherbergung beteiligen
  • Grundlage dafür die Registratur aller Marktteilnehmer

Das Statement des DEHOGA NRW finden Sie hier.


Meldungen zum Thema Airbnb & Co.