Corona-Schutzverordnung NRW

Gültig ab dem 30.11.2022 bis zum 31.12.2022:

Corona-Schutzverordnung (CoronaSchVO) 

Anlage "Hygiene- und Infektionsschutzregeln" zur Coronaschutzverordnung NRW (10/22) 

 

 

Frist für Überbrückungshilfen bis Mitte 2023 verlängert

Die Frist für die Schlussabrechnung der Corona-Zuschussprogramm ist bis zum 30. Juni 2023 verlängert worden.

Weiter ...

Als Verband möchten wir Ihnen unterstützend Erläuterungen und Hilfestellungen für die Preiskalkulation, dem wichtigsten Teil Ihrer... mehr

Ab jetzt zählt´s: Bis zum 15. Juni 2022 können noch Anträge gestellt werden.

Folgend finden Sie die wichtigsten Infos des... mehr

Das ist derzeit das größte Branchenanliegen.

Bundesfinanzminister Christian Lindner hatte sich im März bereits positiv zu unserer Forderung... mehr

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) wird nicht verlängert und tritt damit mit Ablauf des 25. Mai 2022 außer Kraft.

Mit... mehr

Kurzarbeiterverlängerungsgesetz veröffentlicht: Tipp für Betriebe, die alte Bezugsdauer bereits ausgeschöpft hatten

Damit werden... mehr

Unternehmen, die nach wie vor von den Auswirkungen der Corona- Pandemie betroffen sind, können seit heute bis zum 15. Juni 2022 Anträge auf die... mehr

Was ist Sache vor der Landtagswahl 2022? Wir streamen am Dienstag ab 17 Uhr hier.

Die Pandemiezeit mit Lockdown und großen... mehr

Auch im Bereich des Arbeitsschutzes wirken sich die von der Ampel-Koalition beschlossenen Lockerungen aus. Seit dem 20. März sind nur noch... mehr

Die neue Coronaschutzverordnung ist da - das gilt nach dem 2. April 2022:

Die Coronaschutzverordnung gilt mit Ablauf des 02.04.2022 nicht... mehr

Überbrückungshilfen: Es sei daran erinnert, dass die Beantragung der Überbrückungshilfe III Plus zum 31. März 2022 ausläuft (Erst- und... mehr