Machen Sie sich selbst ein Bild!

Die Wahlentscheidung 2021 wird für Gastronomen und Hoteliers bei uns in NRW und Deutschland vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie besonders wichtig. Die Corona-Krise und ihre massiven wirtschaftlichen Auswirkungen werfen weiter ihre Schatten auf die Branche. Aber auch andere Themen, die in den letzten 18 Monaten in den Hintergrund geraten sind, rücken langsam wieder auf die Tagesordnung. Aus diesem Grund ist es für uns umso wichtiger zu wissen, was die Kandidaten denken, wofür sie stehen, wenn es um die Belange von Gastronomen, Hoteliers, Clubbesitzern, Veranstaltern und deren Beschäftigten geht. 

Wir haben in unserem Wahlpapier W14 kurz und bündig die wichtigsten 14 Forderungen zusammengefasst und fragen derzeit die Bundestags-Kandidaten mit unserer elektronischen Wahlumfrage ab.

Das Ergebnis finden Sie tagesaktuell immer hier. Machen Sie sich selbst ein Bild!